FC Wuchzenhofen 06

AUSWÄRTSSIEG IN IMMENRIED
Post Image

Der FC Wuchzenhofen hat rechtzeitig zurück in die Erfolgsspur gefunden und sein Auswärtsspiel beim SV Immenried mit 4:0 gewonnen.

Markus "Socke" Schmid brachte den FC in der 17. Minute mit 1:0 in Führung. Raphael Mayer konnte nur zwei Minuten später (19.) auf 2:0 für Wuchzenhofen erhöhen. Dies war gleichzeitig auch der Halbzeitstand.

Im zweiten Durchgang gelang beiden Teams offensiv nur wenig. Erst kurz vor Spielende (90.) erzielte Christopher Zindstein das 3:0, ehe Markus "Socke" Schmid in der Nachspielzeit (90.+3) den 4:0 Endstand markierte.

Auch unsere "Zweite" war wieder erfolgreich, gewann gegen Immenried II mit 1:0 und festigte den ersten Tabellenplatz.


Immenried, 03.11.2019, Categorie: Spielbericht

Tabellen

1. Mannschaft

2. Mannschaft